fbpx
0 160 - 370 44 64 mail@anicare-futterberatung.de

Meiner Erfahrung nach sind Hundehalter sehr unterschiedlich über die Ernährung von Hunden oder Katzen vorinformiert. Einschlägige Internetseiten unterschiedlicher Qualität und ein schier unüberschaubarer Ratgebermarkt führen zwar zu besserem Informationszugang für Betroffene und Interessierte, bergen jedoch die Gefahr vorgefasster Meinungen zu Diagnose, Ätiologie und Therapie und machen es einem professionellen Futterberater schwierig. Hier ist immer wieder ein Ringen mit den Haltern um Wahrheit und besseres Wissen an der Tagesordnung und sehr hinderlich. Ein klare professionelle Haltung und verständliche Vermittlung des fachlichen Wissenstandes seitens des Ernährungsberater/Diätetiker sind angemessen und ausreichend um das Tierwohl zu fördern.